Jetzt buchen!

Tickets

Neugierig geworden?

Jetzt Tickets sichern.


Beachtlich

über 150.000+
begeisterte Teilnehmer!

N°1

beliebtester & größter Escape Room Anbieter Deutschlands!

Sterne

Ø 4,9 von 5 Sterne bei 1.500+ Bewertungen!

TeamEscape

Flucht Spiele

Escape Games

Die Geschichte der Fluchtspiele

Das Genre „Fluchtspiele“ gibt es in zwei verschiedenen Variationen: zum einen als Computerspiel in einer mitreißenden Story oder seit neuestem als Live Fluchtspiele, bei denen Sie der Hauptcharakter sind. Doch woher kommt eigentlich die Idee für Fluchtspiele?

Dafür müssen wir ein Stück in der Zeit zurückgehen.

Escape Games

Im Jahr 1983 erschien das weltweit erste Point&Click Spiel mit dem Namen „Planet Memphis“ auf dem Markt, das von dem Japaner Eiji Yokoyama entwickelt und von T & E Software veröffentlicht wurde. Dieses Spiel gilt als Wegbereiter für viele weitere Computerspiele, insbesondere Fluchtspiele.

Das erste Fluchtspiel erschien im Jahr 1988 mit dem Namen „Behind-Closed-Doors“ von John Wilson. Der Spieler befindet sich bei diesem Exit Game in einer Toilette und muss aus dieser fliehen. Trotz bereits erschienener Spiele mit grafischer Benutzeroberfläche ist dieses Exit The Room Game ein rein textbasiertes Spiel.

Popularität erreichte das Genre durch das Exit Game „Crimson Room“. Der Japaner Toshimitsu Takagi versetzt dich in die Lage eines jungen Mannes, der nach einer Partynacht in einem fremden, abgeschlossenen Zimmer aufwacht. Durch Point&Click suchst du in der Egoperspektive diesen Escape Room nach Gegenständen ab und versuchst letztlich, die Tür aufzubekommen, um dem Raum zu entkommen.

Escape Games

Seit dem Jahr 2007 existieren auch reale..

..Fluchtspiele

Real Escape Games haben Vieles aus den vorherigen Computerspielen übernommen und sich dadurch inspirieren lassen – sie schaffen zusätzlich durch mehr Dimensionen mehr Möglichkeiten für den Spieler.

Diese Inspiration hatte auch Takao Kayto, der die ersten Live Fluchtspiele entwickelte. Takao Kayto fragte sich oft selbst, warum das Leben nicht so interessante Geschichten und Geschehnisse enthielt wie es in Büchern dargestellt wird. Er setzte seine Gedanken um und erschuf seine Escape Rooms mit eigenen Abenteuern und zusammengesetzten Geschichten.

Room Escape Games heute

Escape Games

Heutzutage gibt es reale Fluchtspiele in fünfzig Ländern und zweihundertachtzig Städten weltweit.

Menschen wollen nicht mehr nur rumsitzen und interessante Erlebnisse von anderen Leuten betrachten, sondern diese selbst erleben und genau das ist es, was die Fluchtspiele für die Spieler derzeit so interessant macht:

der Mensch selbst ist die Hauptfigur!

Escape Games

Wann entscheidest du dich,
die Challenge anzutreten?

Buche jetzt einen Escape Room in deiner Nähe und sei selbst diese Hauptfigur – natürlich als Team mit deinen Freunden, Verwandten oder Arbeitskollegen. Du kannst auch deine Freunde überraschen und einen Gutschein bei uns kaufen. Sei der Bezwinger des Alltags und löse unsere Rätsel!